Die Japan-AG unter der Leitung von Akiko Izumi geht in Kooperation mit der Volkshochschule Schwalm-Eder in die nächste Runde.

Das Kooperationsprojekt bietet Schülerinnen und Schülern die einzigartige Möglichkeit, sich intensiv mit der japanischen Sprache und Kultur vertraut zu machen.

Der Kurs „Japanisch – Von Anfang an – Für Schüler“ auf Niveau A1.01 richtet sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler auf Anfängerniveau und wird unter der Leitung von Akiko Izumi, einer erfahrenen Muttersprachlerin, durchgeführt. Die Teilnehmenden erwartet eine interaktive Einführung in die Grundlagen der japanischen Sprache sowie spannende Einblicke in die Lebensweise und Kultur Japans. Grundlage ist das Lehrbuch Minna no Nihongo, Grundstufe I, 2. Auflage, ISBN 978-4-88319-603-6. Kursbeginn ist Montag, 9. September 2024, um 13.50 Uhr, im Raum 203.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort für die Teilnahme anmelden. Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Volkshochschule Schwalm-Eder. Der Kurs ist kostenpflichtig, das Lehrbuch muss selbst beschafft werden.

Für weitere Informationen steht Charlotte Zeiss (dann Jahrgangsstufe 12), die das Projekt initiiert hat, gerne zur Verfügung.