Zum Ferienbeginn

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Eltern,

… weiterlesen

Förderung im Schuljahr 2021/22

Für das Schuljahr 2021/22 haben wir ein Förderkonzept erarbeitet, das sowohl Unterstützung bei der Aufarbeitung möglicher fachlicher Defizite als auch sozialpsychologischer Problemlagen nach dem Coronajahr bietet. … weiterlesen

Verabschiedungen

Zum Schuljahresende verlassen uns Dr. Ursula Hecht und Karl Hellwig. Außerdem enden die Verträge für einige unserer Vertretungslehrkräfte.

Frau Dr. Hecht geht in den Ruhestand. Sie ist seit 1997 an unserer Schule als Studienrätin für Latein und Französisch tätig. Zuvor hatte sie an der Universität Heidelberg studiert, ihren Vorbereitungsdienst in Baden-Württemberg absolviert und an der Fakultät für Orientalistik und Altertumswissenschaften der Universität Heidelberg promoviert.

Frau Dr. Hecht ist wegen ihrer Fachkompetenz, ihrer liebenswürdigen, menschlichen und zugewandten Art in der Schulgemeinde überaus geschätzt und beliebt. Ein Herzensanliegen, das in ihrer gesamten beruflichen Biographie sichtbar wurde, war es, Menschen unterschiedlicher Kulturen und Anschauungen zusammenzubringen und Toleranz erfahrbar zu machen. Gerade heute ist sie deshalb für uns alle ein nachahmenswertes Beispiel. Wir wünschen ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute und bedanken uns sehr herzlich für die hervorragende Arbeit als Pädagogin.

Herr Hellwig ist seit 2000 an unserer Schule als Lehrkraft für Informatik, Mathematik und Chemie tätig. Insbesondere hat er in Informatik die Möglichkeit zur Abiturprüfung eingeführt. Darüber hinaus ist er Leiter des Medienzentrums des Schwalm-Eder-Kreises. Er wechselt an die Steinwaldschule in Neukirchen. Wir bedanken uns sehr herzlich für die engagiert geleistete pädagogische Arbeit und für die sehr gute Unterstützung unserer Schule.

Weiterhein verlassen uns Christian Lang, Vanessa Müller und Angelina Prüssing. Sie haben für einen befristeten Zeitraum Lehrkräfte unserer Schule vertreten. Wir sind ihnen für ihre großartige Unterstützung in einem schwierigen Schuljahr dankbar und hoffen, dass sie bald eine Festanstellung finden.

Hinweise zum Schulstart 2021/22

Über den Beginn des neuen Schuljahres informiert das Hessische Kultusministerium bereits jetzt. … weiterlesen

Expertenvortrag im Geschichtsunterricht

Am 7. Juli hat Prof. em. Dr. Dietfried Krause-Vilmar im Geschichtskurs der Qualifikationsphase von Christina Wagner die wissenschaftliche Arbeit in einer Geschichtswerkstadt vorgestellt. … weiterlesen

Tag der Mathematik

Am Samstag, 26. Juni 2021, fand der Tag der Mathematik statt. Dabei hat unsere Mathematik-AG unter der Leitung von Ewald Manz einen sehr guten Rang erzielt. … weiterlesen