Unsere Schule wurde mit dem Teilzertifikat für Bewegung und Wahrnehmung des Hessischen Kultusministeriums ausgezeichnet.

Regelmäßige körperliche Aktivität hat nachweislich einen positiven Effekt auf unser Wohlbefinden und unsere körperliche und geistige Gesundheit. Auch in der Schule ist es deshalb wichtig, dass Schülerinnen und Schülern Bewegungsmöglichkeiten angeboten werden. Unsere Schule hat hierzu einer Vielzahl von Angeboten entwickelt, vom Pausensport über den Fahrradpool bis hin zu den erlebnispädagogisch-sportlichen Freizeiten und Angeboten.

Unser Engagement wurde nun mit dem Zertifikat „Bewegung & Wahrnehmung“ des Hessischen Kultusministeriums honoriert. Dieses Zertifikat ist Bestandteil des Landesprogramms „Schule & Gesundheit“. Bereits zuvor sind wir für die Bereiche Ernährung und Konsum, Sucht- und Gewaltprävention sowie Nachhaltigkeit zertifiziert worden.

Projektleitung: Alice Schneider