Wir sehen Eltern als Partner und freuen uns, wenn sich Eltern in der THS engagieren und sich gemeinsam mit uns um die Bildung ihrer Kinder bemühen.

Hierzu bieten wir den Eltern unter anderem

  • die stets aktuelle Homepage, die alle Angehörigen der Schule über Veränderungen und Besonderheiten der Schule informiert,
  • Elternforen zu bestimmten Themen, z. B. „Lernen lernen“, „Sucht- und Gewaltprävention“ oder „Erziehungsvereinbarungen“,
  • regelmäßige Elternabende und individuelle Elterngespräche,
  • Förderpläne,
  • individuelle Erziehungsvereinbarungen bei Bedarf,
  • gemeinsame Klassenaktivitäten mit Eltern und Schülerinnen und Schülern,
  • die Möglichkeit zur Mitarbeit in den schulischen Gremien, einschließlich der Konferenzen der Lehrkräfte,
  • die Möglichkeit zur Mitarbeit in der Schulkoordinierungsgruppe, in der gemeinsam mit Lehrkräften und Schülern Entwicklungen der Schule vorgedacht werden.

Die Elternspende hilft uns darüber hinaus, Anschaffungen zu tätigen und Projekte durchzuführen, die aus dem Haushalt der THS alleine nicht finanzierbar wären. In den Sitzungen des Schulelternbeirats entscheiden Eltern eigenständig über die Mittelvergabe auf der Grundlage von Projektanträgen der Lehrkräfte.

Download: Elternspende (Formular)

Den Vorstand des Schulelternbeirats bilden in der Wahlperiode 2015-2017:

Frau Jutta Blau (Vorsitzende)
Frau Dr. Monika Rosenthal (Vertreterin der Vorsitzenden)
Frau Kornelia Aurand (Kassenführerin)
Frau Andrea Laabs (Schriftführerin)